Kernbohrungen

Sie brauchen das passende Loch, wir machen das!

Beim Kernbohren werden sogenannte Hohlbohrer eingesetzt, diese können besonders harte Materialien wie
z.B. Stahlbeton oder Mauerwerk problemlos durchbohren.

Somit haben wir mit dem Kernbohrverfahren die Möglichkeit auch nachträglich noch überall dort
wo es nötig ist und ich allen Varianten (waagerecht, senkrecht, diagonal, oben, unten,....) Kabelkanäle,
Rohrleitungen, Be- und Entlüftungsöffnungen oder sonstige Durchbrüche zu erstellen.

Die Bohrkronen sind mit gesinterten Diamantsegmenten bestückt und arbeiten wegen der geringen
Bearbeitungsflächen und der Zugabe von Kühlmittel (Wasser) erschütterungsfrei und somit besonders bauwerkschonend.